Dienstag, 18. September 2012

Ein Auf und Ab...

Ja mittlerweile ist schon wieder über eine Woche vergangen...
Montagnacht bin ich wieder mit Luly zu einer gefahren, die 15 geworden ist, aber diesmal konnte ich am nächsten Tag ausschlafen, weil am Tag des Lehrers frei war und das hatte ich auch dringend nötig, denn ich bin echt immer müde :D
Jaa, dann am Donnerstag in der Schule hat mein Hals total gejuckt und dann nach der Schule waren auch noch auf meinem Bauch überall rote Flecken und Punkte, als ich dann zum Orchester gegangen bin, hat mein Rücken total gejuckt und abends habe ich es einfach nicht mehr ausgehalten und wir sind zum Arzt gefahren, der meinte, dass es eine Allergie ist und hat mir Tabletten verschrieben, dann sind wir wieder nachhause gefahren und ich habe beschlossen, am nächsten Tag nicht in die Schule zu gehen und als ich am nächsten Tag aufgewacht bin, war das auch eine gute Entscheidung, denn mein Gesicht war angeschwollen...naja mittlerweile ist es auch schon wieder fast weg, aber ich weiß nicht, wovon die Allergie kam....
Jaa, sonst ist eigentlich nicht viel passiert, am Freitag und Samstag hätte ich wieder auf unterschiedliche Partys gehen können, aber mit meinem Gesicht wollte ich das jetzt doch nicht...

Ein Auslandsjahr ist echt ein Auf und Ab, denn wenn ich auch manchmal meine Tiefpunkte habe, geht es irgendwann immer wieder bergauf :)

Pasta Frola *_* superlecker!

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen